Sie sind hier:

Der Sommerferienleseclub kommt nach Puchheim

Bayernweit findet wieder der Sommerferienleseclub statt. Dieser Leseclub ist eine Initiative der öffentlichen Bibliotheken zur Leseförderung von Kindern und Jugendlichen. Auch die Stadtbibliothek Puchheim beteiligt sich in diesem Jahr zum 1. Mal beim Sommerferienleseclub.

Für jedes gelesene Buch, mit richtig beantworten Fragen, bekommt man einen Stempel in das dafür vorgesehene Stempelheft.

Schon mit dem ersten Stempel nimmt man an einer Verlosung teil. Bei mindestens drei gelesenen Büchern bekommt man eine Urkunde.

Die Kinder, die am meisten gelesen haben, gewinnen einen Preis.

Der Sommerferienleseclub startet am 25. Juli 2022. Alle ausgeliehenen Bücher mit den beantworteten Fragen sowie das Stempelheft können dann in den Sommerferien in der Bibliothek abgegeben und vorgezeigt werden, um so die Stempel zu erhalten. Die speziellen Bücher dafür sind ab dem 25. Juli 2022 in der Bibliothek zu finden.

Der Sommerferienleseclub richtet sich an alle Kinder der 1. bis 4. Klassen. Also auch an die, die nach den Sommerferien in die 5. Klasse kommen.

Die Öffnungszeiten während der Sommerferien gleichen den normalen Öffnungszeiten.

Am Freitag, dem 16. September 2022 um 16:00 Uhr findet das Sommerferienleseclub Abschlussfest statt, hier können dann die Urkunden und evtl. gewonnenen Preise in der Bibliothek abgeholt werden.  Alle Teilnehmenden des Sommerferienleseclubs sind automatisch eingeladen und angemeldet.

Anmeldung zum Sommerferienleseclub bitte in der Bibliothek, telefonisch oder per Mail an bibliothek@puchheim.de

Veröffentlicht im Juni 2022

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223