• Digitale Dienste
  • Kita-Anmeldungsportal Little Bird (externer Link)
  • Stadtbibliothek (externer Link)
  • Stadtratsportal (externer Link)

Puchheimer Bürgerbeteiligungsrat – Aufruf zur Bewerbung

Im September 2024 endet die Amtszeit des ersten Puchheimer Bürgerbeteiligungsrates. Für die neue Amtsperiode von 2024 bis 2026 sucht die Stadtverwaltung Personen, die an einer Mitarbeit interessiert sind. Die Amtszeit beginnt am 1. Oktober 2024.

Aufgabe des Rates ist es, Vorschläge für Bürgerbeteiligung der Menschen aus Puchheim nach festgelegten Kriterien zu prüfen und zu beraten. Der Bürgerbeteiligungsrat entscheidet, für welche Vorschläge nach Anwendung der „Leitlinien für gute Bürgerbeteiligung in Puchheim“ eine Bürgerbeteiligung angeregt werden sollte. Für die Mitwirkung im Bürgerbeteiligungsrat werden keine Vorkenntnisse benötigt. Eine Mitarbeiterin der Stadtverwaltung begleitet die Sitzungen und betreut das Gremium. Die Mitglieder des Bürgerbeteiligungsrates treffen sich wenigstens vier Mal im Jahr zu einer Abendsitzung, je nach Anfall von Beteiligungsvorschlägen auch öfter. Es handelt es sich um ein Ehrenamt, für das die Stadt Puchheim eine Aufwandsentschädigung gewährt.

Falls Sie sich für die Mitarbeit im Bürgerbeteiligungsrat bewerben möchten, senden Sie bitte bis zum 30. Juni 2024 ein kurzes Motivationsschreiben sowie Angaben zu Ihrem Wohnort und Ihrem Alter gerne per E-Mail an buergerbeteiligung [at] puchheim.de oder per Post an die Stadt Puchheim, Marie Grenzdörfer, Poststraße 2, 82178 Puchheim.

Weitere Informationen zum Bürgerbeteiligungsrat sind auf der Website der Stadt Puchheim zu finden unter www.puchheim.de/buergerbeteiligungsrat.

Veröffentlicht im Mai 2024.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223