Sie sind hier:

Stadtbibliothek Puchheim – Aktuelle Regelungen für den Besuch der Bibliothek

Gemäß der 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Freistaats Bayern gilt ab Donnerstag, 2. September 2021, ab einer 7-Tages-Infektionsinzidenz von 35 auch in der Stadtbibliothek Puchheim die 3G-Regel. Ein Besuch in der Bibliothek ist daher nur Personen möglich, die geimpft, genesen oder getestet sind. Der Zugang zur Bibliothek erfolgt mit Einlasskontrolle. Besucher:innen werden gebeten, an der Türe zu klingeln. Nach Vorzeigen des Nachweises darf die Bibliothek betreten werden. In der Bibliothek gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Tragepflicht befreit.

Bestellte Medien können vor der Tür ohne Einlasskontrolle abgeholt werden.
Bitte kontaktieren Sie das Team der Stadtbibliothek für einen Abholtermin.

Rückgaben sind weiterhin jederzeit über die Rücknahmeklappe an der Außenseite der Bibliothek möglich.

Über Änderungen werden Sie zeitnah über die Homepage der Stadtbibliothek und den Onlinekatalog informiert.

Das Team der Stadtbibliothek bittet um Verständnis.

Veröffentlicht im September 2021.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223