Sie sind hier:

Friedhöfe Puchheim – Baumbestattungen im Friedhof Puchheim-Ort sowie Austausch von Bänken im Friedhof im Schopflach

Seit Juli 2020 können auch auf dem Friedhof in Puchheim-Ort sogenannte „Baumbestattungen“ durchgeführt werden. Diese Möglichkeit bestand bisher nur auf dem Friedhof im Schopflach. Dazu wurden im Erweiterungsteils des Friedhofs in Puchheim-Ort drei Bäume neu gepflanzt, die nun für Urnenbeisetzungen genutzt werden können.

An den Bäumen können jeweils bis zu zwölf biologisch abbaubare Urnen im Uhrzeigersinn beigesetzt werden. Vor jedem Baum wird eine Steinplatte angebracht, auf der Metallschilder mit den Namen der Verstorbenen angebracht werden können.

Die Mindestruhefrist beträgt – wie für alle anderen Grabarten – zehn Jahre. Für das zehnjährige Grabnutzungsrecht wird eine Gebühr von 440 Euro erhoben; Verlängerungen sind grundsätzlich möglich.

 

Im Juni wurde im Friedhof im Schopflach ein großer Teil der alten Ruhebänke ausgetauscht. Insgesamt 15 neue Bänke können nun von den Friedhofsbesuchern genutzt werden; im nächsten Jahr werden die restlichen alten Bänke ersetzt.

Veröffentlicht im September 2020.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223