Sie sind hier:

Absage der Freiwilligenmesse 2021

Aufgrund der Corona-Situation muss die für Januar geplante Freiwilligenmesse leider entfallen. Ein entsprechendes Alternativprogramm ist in Planung. Zu Beginn des neuen Jahres wird es hierzu weitere Informationen geben.

Die Stadtverwaltung Puchheim möchte den beteiligten Institutionen und Vereinen trotzdem die Gelegenheit bieten, neue ehrenamtliche Helfer*innen zu finden. Es besteht die Möglichkeit, entweder das bisherige Stellenangebot im Puchheimer Ehrenamtsordner zu aktualisieren oder ein Stellenangebot ganz neu im Ehrenamtsordner zu präsentieren.

Die Ehrenamtsordner liegen derzeit an folgenden Stellen in Puchheim aus: Amt für Soziales und Jugend (Boschstraße 1); Buchhandlung Bräunling (Lochhauser Straße 18); Grüners in Puchheim-Ort (Dorfstraße 26); Mehrgenerationenhaus ZaP (Heussstraße 3); Puchheimer Rathaus (Poststraße 2); Stadtbibliothek Puchheim (Poststraße 4); Minema Martial Arts (Siemensstraße 3).

Ab Januar 2021 liegen die Ehrenamtsordner auch an folgenden weiteren Stellen aus: Bürgertreff Puchheim (Am Grünen Markt 7); Das Schokolädchen (Lochhauser Straße 36); Das Kaffeehaus (Am Grünen Markt 1); Mittelschule Puchheim, Realschule Puchheim und Gymnasium Puchheim.

Das Formular zum Stellenangebot ist erhältlich bei Daniela Schulte, Ehrenamtskoordinatorin Stadt Puchheim, unter Tel. 089/4132608-15 oder E-Mail an daniela.schulte@puchheim.de.

Veröffentlicht im Dezember 2020.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223