Sie sind hier:

Puchheimer Volksfest AUFTAKT 2022 – Ab 24. Juni wird wieder gefeiert!

Nach zwei Jahren Zwangspause beginnt am Freitag, 24. Juni, um 18 Uhr endlich wieder das Puchheimer Volksfest AUFTAKT. Die zehn Tage Volksfest werden mit dem Fassanstich des Ersten Bürgermeisters eröffnet. Anschließend spielt die Gruppe Zruck zu Dir live und sorgt für Partystimmung im Festzelt.

Am Samstag, 25. Juni, findet wieder ein ökumenischer Gottesdienst im Festzelt statt. Gemeinsam sprechen Vertreter:innen der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde und des Katholischen Pfarrverbands Puchheim ab 11 Uhr den christlichen Segen. Die eigene Atmosphäre im Festzelt, in dem es sonst eher zünftig zugeht, macht diesen Gottesdienst zu einem besonderen Erlebnis. Beim gemütlichen Frühschoppen im Anschluss können Besucherinnen und Besucher sich für den Festzug stärken. Die rege Teilnahme vieler Vereine und Organisationen beim Einzug zum Festplatz zeigt, dass unser Volksfest ein Fest für alle Bürgerinnen und Bürger ist. Alle, die sich für diese Stadt engagieren, setzen ein fröhliches Zeichen des Miteinanders. Der kurze Marsch vom Bahnhofsplatz Nord über die Lochhauser Straße und Birkenstraße zum Volksfestplatz an der Bürgermeister-Ertl-Straße wird angeführt vom Festgespann der Brauerei. Musikkapellen geben den Takt an. Wir freuen uns auf das Standkonzert des Puchheimer Blasorchesters ab 13.30 Uhr am Bahnhofsplatz Nord und die Mammendorfer Goaßlschnalzer. Ein besonderes Highlight wird die Fackelübergabe des Schützengau Fürstenfeldbruck, vertreten durch die Schützengesellschaft Gamsjäger, an den Schützengau Süd-West im Rahmen des Fackellaufs in Gedenken zu „50 Jahre Olympiade in München“. Und das Wetter? Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung.

Ab 18.30 Uhr wird es bayerisch, fetzig, rockig, frech … alles Attribute, welche die Bavaria Band um die beiden Köpfe Alex und Dominik vereint. Sie sind seit über 30 Jahren professionell auf den Festzeltbühnen der Welt zu Hause. Puchheim darf sich auf ein musikalisches Feuerwerk mit mega Stimmung gefasst machen!

Am Sonntag, 26. Juni, ist wieder Tag der Familie am Puchheimer Volksfest AUFTAKT. Mit einem besonderen Familienmenü sorgt der Festwirt ab 13 Uhr für das leibliche Wohl der großen und kleinen Besucherinnen und Besucher. Für die Kinder wird eine gemütliche Spielecke mit Lego, Büchern und Bobbycars im Festzelt eingerichtet. Während die Kinder spielen und sich austoben, können Eltern in Ruhe ihr Essen genießen. Damit neben den vielen Programmhighlights auch das Beisammensein im Kreise der Familie und Freunde nicht zu kurz kommt, findet heuer am Sonntag wieder ein entspannter Abend bei traditioneller, unverstärkter bayerischer Blasmusik mit den Luitpoldmusikanten Germerswang statt. Besucherinnen und Besucher erwartet im Festzelt gemütliche Stimmung mit gutem Bier und traditionellen bayerischen Speisen.

Am Montag, 27. Juni, sind von 12 bis 15 Uhr in altbewährter Tradition die Puchheimer Seniorinnen und Senioren eingeladen, bei einer Mass Bier und einem saftigen halben Hendl einen schönen Nachmittag auf dem Puchheimer Volksfest AUFTAKT zu verbringen. Für schwungvolle musikalische Unterhaltung sorgt Schlagersänger und Alleinunterhalter Uwe Fürst. Erster Bürgermeister Norbert Seidl, Seniorenreferentin Barbara Ponn, Seniorenreferent Michael Peukert und der Seniorenbeirat freuen sich auf viele Besucher:innen. Die ausgegebenen Marken sind ausschließlich am Seniorennachmittag gültig. Beim Kabarettabend, Montag, 27. Juni, um 20 Uhr präsentiert Kabarettist Ralf Winkelbeiner sein neues Programm „Pfenningguad“. Der Newcomer der bayerischen Kabarett- und Comedyszene grantelt in seiner charismatischen Art quer durch alle Themen: Frauen, Männer, Kinder, Fitnesswahn, Wirtshauserlebnisse. Und bei seinen Geschichten fragt man sich immer wieder: Sind sie erfunden oder wirklich passiert? Wer den Kabarettisten kennt, weiß, der Unterschied ist oft nur marginal. Besucherinnen und Besucher können sich auf bayerisches Kabarett zu einem unschlagbaren Preis von zehn Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren freuen.

Volksfestatmosphäre verbunden mit heimischer Tradition – das bietet der Feierabend am Tag der Betriebe, Vereine und Behörden am Dienstag, 28. Juni. Mit Kolleginnen und Kollegen im Festzelt vom alltäglichen Tagesgeschehen Abstand finden, ein paar schöne Stunden gesellig verplaudern, feiern und beim Gaudischießen tolle Preise gewinnen. Der Verkaufsschlager aus den vergangenen zwei Jahren – „Die Box zum Feierabend“ – ist auch wieder da und es können noch einige letzte Boxen erworben werden.

Der Kindertag am Puchheimer Volksfest AUFTAKT am Mittwoch, 29. Juni, hält wieder viele Highlights bereit. Es beginnt bereits ab 12 Uhr mit „A Essn für d`Schui“ im Festzelt – ein maßgeschneidertes Menü inklusive Volksfest-Überraschungspaket für Schülerinnen und Schüler, erhältlich bis 15 Uhr. Die Schausteller bieten ermäßigte Fahrpreise, das Kasperltheater ist mit gleich drei Vorstellungen vertreten. Um 13.30 Uhr und um 15 Uhr findet im Festzelt die Kinder- und Jugendsprechstunde des Bürgermeisters statt. Die Kinder, die am Volksfest-Malwettbewerb teilgenommen haben, bekommen ihre Urkunden und Preise. Den krönenden Abschluss bildet auch heuer wieder der beliebte Luftballonwettbewerb um 17 Uhr. Getanzt wird auf jedem Volksfest – meist auf den Bänken zu stimmungsvollen Festzeltklassikern. Das Puchheimer Volksfest AUFTAKT holt auch in diesem Jahr die Tänzerinnen und Tänzer auf den Boden zurück. Eine Tanzfläche steht bereit, für den richtigen Schwung in den Beinen sorgt die Countryband Cross 5 mit beliebten Country-Klassikern und Tanzmusik. Der Eintritt ist frei.

Am Donnerstag, 30. Juni, ab 11 Uhr heißt die Stadt Puchheim auch in diesem Jahr wieder die Seniorinnen und Senioren aus unserer Nachbargemeinde Eichenau herzlich willkommen. Für die Gäste sind gemütliche Sitzplätze im Festzelt reserviert. Zünftige musikalische Unterhaltung begleitet den Eichenauer Seniorennachmittag. Ein gemütlicher, traditioneller Brauchtumsabend mit der Musik des Musikvereins Eichenau und den Tänzen des Trachtenvereins Almfrieden Gröbenzell erwartet Besucherinnen und Besucher am Tradivari-Abend im Festzelt ab 18 Uhr.

Am Freitag, 1. Juli, ist die Zeit reif für Gaudi und Spaß – Nachtstark, die Kultband vom Münchner Oktoberfest, sorgt für super Partystimmung im Festzelt. Es wird rockig, fetzig und authentisch – die fünf Musiker geben Vollgas und heizen dem Puchheimer Publikum ordentlich ein.

Am Samstag, 2. Juli, wird es auf dem Puchheimer Volksfest AUFTAKT wieder sportlich: Beim Fußballturnier AUFTAKTCup sorgen Jugend-Mannschaften von 9 bis 11.30 Uhr auf dem Gelände des FC Puchheim für Spannung und Unterhaltung. Die Siegerehrung findet ab 12 Uhr im Festzelt statt. Auch dieses Jahr findet ab 10 Uhr wieder das traditionelle Gaudistockschießen im Festzelt statt. Wer mitmachen möchte, meldet sich beim Volksfest-Team per E-Mail an volksfest@auftakt-puchheim.de. Ab 14 Uhr wird bei der Bürgermeister-Radtour kräftig in die Pedale getreten. Zielpunkt ist das Puchheimer Volksfest AUFTAKT, wo man die Radltour im Festzelt und auf dem Festplatz gemütlich ausklingen lassen kann. Der Puchheimer Golfclub Golfcity richtet auch heuer wieder das Golfturnier AUFTAKT aus. Anmeldung sowie weitere Informationen telefonisch unter 089/95842022, per E-Mail an muenchen@golfcity.de oder persönlich an der Rezeption des Golfclubs. Die Siegerehrung findet um 16 Uhr im Festzelt statt.

Gespannt sind wir auch auf einen neuen Programmpunkt am Tag des Sports. Um 13 Uhr findet im Festzelt ein Vorführtraining der Abteilung Boxen des FC Puchheim statt. Die Puchheimer Boxerinnen und Boxer präsentieren verschiedene Elemente ihres Trainings und informieren allgemein über den Boxsport. Ab 19 Uhr sorgt die die junge Partyrock-Band Saustoi aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck für Stimmung im Festzelt.

Vor 30 Jahren wurde die Städtepartnerschaft mit Attnang-Puchheim in Oberösterreich besiegelt. Dieses runde Jubiläum feiern wir mit einem Festakt am Tag der Stadt, Sonntag, 3. Juli, auf dem Puchheimer Volksfest 2022. Besonders freuen wir uns auf die 1. OÖ Hubertusmusikkapelle Attnang-Puchheim, die das Festprogramm musikalisch begleiten wird.

Ab 14 Uhr ist ganz Puchheim eingeladen, das bunte Treiben auf der Bürgermeister-Ertl-Straße, dem Festplatz und im Festzelt zu erleben und mitzumachen. Die Traktorenshow der Bulldog-Freunde, das Löschfahrzeug der Feuerwehr Puchheim-Bahnhof, die Infostände der Stadt sowie Airbrush-Schminken des Kulturvereins sind nur ein Teil der Attraktionen, die Groß und Klein geboten werden. Der finale Auftritt des Puchheimer Blasorchester um 18 Uhr und das abendliche Feuerwerk um 22 Uhr schließen das Puchheimer Volksfest AUFTAKT 2022 ab. Das Feuerwerk soll auch ein „Danke“ sein für alle, die mitgeholfen haben, für alle, die dabei waren, und für alle, die ausgehalten haben. Zehn Tage Puchheimer Volksfest AUFTAKT 2022 – hoffentlich zehn gute Tage!

Zu sämtlichen Veranstaltungen auf dem Puchheimer Volksfest AUFTAKT erhalten Sie weitere Informationen beim Volksfest-Team der Stadt Puchheim, Tel. 0152/22621169, E-Mail volksfest@auftakt-puchheim.de oder auf der Website www.auftakt-puchheim.de.

Um die Belastung der Anwohnenden in Grenzen zu halten, führt die Stadt Puchheim auch heuer wieder Lärmschutzmaßnahmen durch. Mit gezielten Absperrungen und einer verstärkten Bestreifung durch zusätzliches Sicherheitspersonal vor allem an den Wochenenden sollen die Anliegergrundstücke besser geschützt werden.

Veröffentlicht im Juni 2022.

Typ Dokument (Dateiname) Dateigröße
Programmflyer Puchheimer Volksfest AUFTAKT.pdf 814,8 KB
VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223