Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Puchheim  |  E-Mail: info@puchheim.de  |  Online: http://www.puchheim.de

Planspiel Kommunalpolitik im Puchheimer Rathaus

Mittelschule Puchheim Planspiel Kommunalpolitik
Die Klasse 9a der Mittelschule Puchheim mit den beiden Vertreterinnen des KJR Isabella Gürtler (hintere Reihe ganz links) und Iris Bock (hintere Reihe ganz rechts) sowie dem Zweiten Bürgermeister Rainer Zöller (Mitte links) und rechts daneben Jens Tönjes, Leiter der Verwaltung.

Zum zweiten Mal hatte der Kreisjugendring Fürstenfeldbruck mit der Stadt Puchheim ein Planspiel zur Kommunalpolitik vereinbart. Dieses fand gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse 9a der Mittelschule Puchheim am Freitag, 24. November, im Sitzungssaal des Puchheimer Rathauses statt.

 

Die Schülerinnen und Schüler hatten in den Vorbesprechungen einige Anträge erarbeitet und auch entsprechende Fraktionen gebildet. Diese Anträge wurden im Planspiel vorgetragen und so wie eine echte Stadtratssitzung besprochen und auch abgestimmt. So ging es darum, den jungen Schülerinnen und Schülern aufzuzeigen, wie eine Stadtratssitzung abläuft. Die Sitzung wurde vom Zweiten Bürgermeister Rainer Zöller geleitet, der sehr angetan von dem engagierten Auftreten der Schülerinnen und Schüler war. Fazit: Eine Wiederholung ist angesagt!

drucken nach oben