Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Puchheim  |  E-Mail: info@puchheim.de  |  Online: http://www.puchheim.de

Puchheimer Volksfest AUFTAKT 2018 – Am 13. April geht’s endlich wieder los!

Puchheimer Volksfest AUFTAKT Luftballons

Ab Freitag, 13. April, ist Puchheim wieder für zehn Tage in Volksfest-Stimmung! Mit dem Fassanstich um 18 Uhr eröffnet Erster Bürgermeister Norbert Seidl die Volksfestsaison auf der Festzeltbühne von Festwirt Jochen Mörz. Anschließend spielt die Gruppe Deerisch live im Festzelt. Auch an den weiteren Freitag- und Samstagabenden ist Party für die Jugend und Junggebliebenen angesagt.

 

Am Samstag, 14. April, findet erstmals ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Puchheimer Volksfest AUFTAKT statt. Gemeinsam werden Vertreter der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde und des Katholischen Pfarrverbands Puchheim ab 11 Uhr den christlichen Segen sprechen. Die eigene Atmosphäre im Festzelt, in dem es sonst eher zünftig zugeht, macht diesen Gottesdienst für Besucher zu einem besonderen Erlebnis. Bei einem gemütlichen Frühschoppen im Anschluss an den Gottesdienst können Besucherinnen und Besucher sich für den Festzug stärken, der ab 14 Uhr am Bahnhofsplatz mit den Böllerschützen und einem Standkonzert beginnt. Ortsansässige Vereine mit eindrucksvollen Fahnenabordnungen, Trachten- und Musikgruppen, Sportvereine in Vereinsoutfits, bunt geschmückte Festwägen und Bulldogs bieten Zuschauern Jahr für Jahr eine farbenfrohe und abwechslungsreiche Parade.

 

Am Sonntag, 15. April, ist wieder Tag der Familie am Puchheimer Volksfest AUFTAKT. Das Volksfest-Team der Stadt Puchheim hat sich in diesem Jahr neue Attraktionen einfallen lassen: Mit einem besonderen Familienmenü sorgt der Festwirt bereits ab 13 Uhr für das leibliche Wohl der großen und kleinen Besucher. Für kleinere Kinder wird eine Spielecke im Festzelt eingerichtet, während die Größeren bei einer Schnitzeljagd auf dem Festplatz ihren Spaß haben. Damit neben den vielen Programmpunkten auch das entspannte Beisammensein im Kreise der Familie und Freunde nicht zu kurz kommt, findet heuer am Abend des 15. Aprils ein gemütlicher Heimatabend bei traditioneller, unverstärkter bayerischer Blasmusik mit den Luitpoldmusikanten Germerswang statt. Besucher erwartet im Festzelt ein heimeliger Abend mit gutem Bier und traditionellen bayerischen Speisen.

 

Am Montag, 16. April, sind von 12 bis 15 Uhr in altbewährter Tradition die Puchheimer Seniorinnen und Senioren eingeladen, bei einer Maß Bier und einem saftigen halben Hendl einen schönen Nachmittag auf dem Puchheimer Volksfest AUFTAKT zu verbringen. Für schwungvolle musikalische Unterhaltung sorgen die Lechfeld Buam. Erster Bürgermeister Norbert Seidl, Seniorenreferentin Maria Ostermeier und der Seniorenbeirat freuen sich auf viele Besucher.

 

Beim Kabarettabend um 20 Uhr wird Simon Pearce sein neues Programm „Pea(r)ce on Earth!“ auf der Festzeltbühne zeigen. Simon Pearce will nicht den Weltfrieden auf der Bühne ausrufen, sich aber auf die Suche machen, wie man seinem eigenen Frieden näher kommen kann. Karten sind bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Einlass und Abendkasse ist ab 18 Uhr im Festzelt.

 

Der Kindertag am Puchheimer Volksfest AUFTAKT am Mittwoch, 18. April, hält wieder viele Highlights für kleinere und größere Kinder bereit. Es beginnt bereits ab 11 Uhr mit „A Essn für d`Schui“ im Festzelt – ein maßgeschneidertes Menü inklusive Geschenkebox für Schülerinnen und Schüler bis 15 Uhr. Die Schausteller bieten ermäßigte Fahrpreise, das Kasperltheater ist mit gleich drei Vorstellungen vertreten. Die Kinder, die am Volksfest-Malwettbewerb teilgenommen haben, bekommen ihre Urkunden und Preise. Den krönenden Abschluss bildet auch heuer wieder der beliebte Luftballonwettbewerb um 16 Uhr.

 

Schunkeln und Tanzen gehören zu jedem Volksfest: meist auf den Bänken zu stimmungsvollen Festzeltklassikern. Daher holt das Puchheimer Volksfest AUFTAKT in diesem Jahr die Tänzer auf den Boden zurück. Ab 19 Uhr sind alle Tanzbegeisterten zu einem schwungvollen Tanzabend ins Festzelt eingeladen. Ein Tanzboden steht bereit, für den richtigen Boogie-Woogie-Schwung in den Beinen sorgen bernie & die drifters mit beliebten Tanzmelodien und bekannten Rhythmen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

 

Die Stadt Puchheim lädt am Donnerstag, 19. April, von 11 bis 14 Uhr wieder Seniorinnen und Senioren der Nachbargemeinden ein, einen besonderen Tag auf dem Puchheimer Volksfest AUFTAKT zu verbringen. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr nimmt die Gemeinde Eichenau dieses Angebot auch heuer wieder wahr und stellt einen Shuttlebus zum Puchheimer Volksfestplatz zur Verfügung. Für die Gäste sind gemütliche Sitzplätze im Festzelt reserviert und das Puchheimer Duo Emil Hausner und Georg Hafner sorgt für zünftige musikalische Unterhaltung.

 

Die Landesvorsitzende der BayernSPD, Natascha Kohnen, MdL, kommt am Donnerstagabend, 19. April, ab 19 Uhr auf das Puchheimer Volksfest AUFTAKT. Im Rahmen der Veranstaltung „Politik im Zelt“ wird die Spitzenkandidatin der BayernSPD für die Landtagswahl 2018 über aktuelle gesellschaftliche und politische Entwicklungen sprechen. Der Einlass ins Festzelt ist bereits ab 17.30 Uhr. Reservierungen der Besucher können direkt beim Festwirt unter www.moerz-festzelte.de vorgenommen werden. Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet die Blaskapelle Maisach.

 

Am Samstag, 21. April, dem Tag des Sports, geht es auf dem Puchheimer Volksfest AUFTAKT wieder sportlich zu. Auf der Anlage des FC Puchheim wird ab 9 Uhr der dritte AUFTAKTCup ausgetragen, ein Fußballturnier für E-Jugendmannschaften aus dem gesamten Landkreis. Das beliebte Gaudistockschießen findet ab 10 Uhr im Festzelt statt. Ab 11 Uhr werden auf dem GolfCity-Gelände beim Golfturnier AUFTAKT wieder die Golfschläger geschwungen. Am Nachmittag ab 14 Uhr laden die Stadt und der ADFC Puchheim alle Puchheimer Bürgerinnen und Bürger ein, beim Neubürgerradeln mit Bürgermeister Norbert Seidl die Stadt per Drahtesel neu zu entdecken. Die Siegerehrungen der Fußballer und Golfer finden im Festzelt statt, wo Sportler, Fans und Besucher den Tag gemeinsam gemütlich ausklingen lassen können.

 

Am letzten Vormittag des Puchheimer Volksfestes AUFTAKT, Sonntag, 22. April, findet traditionell der politische Stammtisch mit Frühschoppen statt. Auch dieses Jahr lädt Erster Bürgermeister Norbert Seidl um 11 Uhr unter dem Motto "Wos sogst du dazua?" wieder ins Festzelt ein. Die Veranstaltung steht heuer ganz im Zeichen der Landtagswahlen 2018. In Zusammenarbeit mit dem SZ Forum wird Bürgermeister Norbert Seidl den Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises Fürstenfeldbruck-Ost auf den Zahn fühlen. Bei einer Maß Bier wird er die Lokalpolitiker zu aktuellen Themen, Entwicklungen und Herausforderungen im Freistaat befragen. Zum Stammtisch zugesagt haben Benjamin Miskowitsch (CSU), Peter Falk (SPD), Martin Runge (Bündnis90/Die Grünen), Hans Friedl (FW) und Ulrich Bode (FDP).

 

Der krönende Abschluss eines jeden Puchheimer Volksfestes AUFTAKT ist der Tag der Stadt am letzten Sonntag. Ganz Puchheim ist eingeladen, ab 14 Uhr das bunte Treiben auf der Bürgermeister-Ertl-Straße, dem Festplatz und im Festzelt zu erleben und mitzumachen. Die Traktorenshow der Bulldog-Freunde, die Infostände von Fairtrade, Stadtbeete und dem Puchheimer Kulturcentrum PUC sowie das beliebte Wundenschminken der Johanniter sind nur ein Teil der Attraktionen, die Groß und Klein geboten werden. Im Rahmen der Aktion „Puchheim liest ein Buch“ wird erstmals eine Leselounge eingerichtet. Vor Ort werden drei Lesungen aus dem Buch „Glückskind“ von Steven Uhly stattfinden. Besucherinnen und Besucher erwartet ein erlebnisreicher Nachmittag, der mit einem fulminanten abendlichen Feuerwerk das Puchheimer Volksfest 2018 abschließt.

 

Um auch Menschen mit Behinderung die Teilhabe am Volksfest zu ermöglichen, ist auch in diesem Jahr der Weg ins Festzelt und zum Behinderten-WC barrierefrei. Die Sitzgelegenheiten im Festzelt können auf Anfrage rollstuhlgerecht gestaltet werden.

 

Zu sämtlichen Veranstaltungen auf dem Puchheimer Volksfest AUFTAKT erhalten Sie weitere Informationen beim Volksfest-Team der Stadt Puchheim, Tel: 0152/22621169, E-Mail: volksfest@auftakt-puchheim.de oder auf der Website www.auftakt-puchheim.de.

 

Um die Belastung der Anwohner in Grenzen zu halten, führt die Stadt Puchheim auch heuer wieder Lärmschutzmaßnahmen und regelmäßige Lärmmessungen durch. Mit gezielten Absperrungen und einer verstärkten Bestreifung durch zusätzliches Sicherheitspersonal vor allem an den Wochenenden sollen die Anliegergrundstücke besser geschützt werden.

 

Die genaue Programmübersicht zum Puchheimer Volksfest AUFTAKT 2018 finden Sie unter www.auftakt-puchheim.de oder in der beigefügten PDF-Datei.

drucken nach oben