Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Puchheim  |  E-Mail: info@puchheim.de  |  Online: http://www.puchheim.de

Ausbildungsveranstaltung "VorOrt - Finde deine Ausbildung"

Ausbildungmesse 16.10.2018
Teilnehmer der Ausbildungsveranstaltung im Kurzbewerbungsgespräch im JUZ

Bereits zum zweiten Mal fand am 16. Oktober 2018 die Ausbildungsveranstaltung "VorOrt - Finde Deine Ausbildung" im Puchheimer Jugendzentrum Stamps statt. Über 60 Schülerinnen und Schüler führten in den Räumen des Jugendzentrums mit den 17 teilnehmenden Betrieben Kurzbewerbungsgespräche für Praktikumsstellen und Ausbildungsplätze für das Jahr 2019. Die Schüler besuchen aktuell die 9. Klassen der Mittelschulen Puchheim und Eichenau, auch Schüler der Berufsintegrationsklassen, die vom Asylhelferkreis Puchheim betreut werden, nahmen an der Veranstaltung teil.

 

Im Vorfeld der Veranstaltung konnten sich die Schüler für Einzelgespräche mit den teilnehmenden Betrieben anmelden. Die Vorbereitung auf die Gespräche wurden in den Wochen vor der Ausbildungsveranstaltung durch die Klassenlehrer, die Berufseinstiegsbegleitung und ehrenamtliche Helfer durchgeführt. Während den Einzelgesprächen mit den Betrieben, konnten die Jugendlichen herausfinden, welche der spannenden Ausbildungen zu ihnen passt. Zusätzliche Beratungsangebote gab es von der Handwerkskammer und der Berufsberatungen durch das Landratsamt und der Agentur für Arbeit. Die Betriebe hatten die Möglichkeit, sich außerdem vom Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit beraten zu lassen. Am Ende der Veranstaltung waren Betriebe und Schüler sehr zufrieden mit dem Tag; einige Schüler hatten bereits Termine für Praktika und Probearbeitstage in der Tasche.

 

Die Ausbildungsveranstaltung wurde organisiert von den Jugendzentren Puchheim und Eichenau, den Mittelschulen Puchheim und Eichenau sowie dem Asylhelferkreis Puchheim und der Stadt Puchheim. Ohne die engagierte Mitwirkung der Betriebe wäre die Veranstaltung nicht so erfolgreich gewesen. Wir danken daher folgenden Betrieben für ihre Teilnahme: Deutsche Doka Schalungstechnik, Fürstenfelder Gastronomie & Hotel, Mühlbauer Druck, Stadt Puchheim, Kindertagesstätte Hotzenplotz, Hausarztpraxis Holzapfel & von Loh, Handelshauser Bauunternehmen, TM Ausbau, Michael Wölfl GmbH, Das Schokolädchen, Transgourment Deutschland GmbH & Co. OHG, REWE Group, CEWE Stiftung & Co. KGaA, Deutsche Bahn, Bundeswehr, STEMMER IMAGING AG, Erwin Köck Lackiererei & Karosserie GmbH.

drucken nach oben