Sie sind hier:

Einzugsermächtigung / SEPA Lastschriftmandat

Mit dem SEPA-Lastschriftmandat (früher Einzugsermächtigung) wird die Stadt Puchheim ermächtigt, fällige Zahlungen mittels Lastschrift einzuziehen. Dieses Verfahren empfiehlt sich besonders bei regelmäßigen Zahlungen, wie z.B. Grund-, Gewerbe- und Hundesteuer, Mieten und Pachten. Selbstverständlich kann ein SEPA-Lastschriftmandat auch für einmalige Zahlungen erteilt werden. Der größte Vorteil besteht darin, dass Sie keine Fälligkeiten mehr vergessen können und somit eventuelle Mahngebühren und Säumniszuschläge gar nicht erst entstehen.

Wichtige Hinweise:

  • Das Formular muss der Stadt im Original zugesandt werden, nicht per Fax und nicht per Email.
  • Für eventuelle Rückfragen des Sachbearbeiters bitte die Telefonnummer vermerken.
  • Bitte sorgen Sie am Fälligkeitstag für ausreichende Kontodeckung damit keine zusätzlichen Gebühren Ihrer Bank anfallen.
  • Das SEPA-Lastschriftmandat kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.

Formular SEPA-Lastschriftmandat zum Download

Typ Dokument (Dateiname) Dateigröße
Einzugsermächtigung 140,2 KB
VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223