Sie sind hier:

Puchheim im Radelfieber – Radler-Eldorado Kopenhagen

Erster Bürgermeister Norbert Seidl besuchte im Rahmen einer von der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V. (AGFK) organisierten Exkursion Kopenhagen, die Fahrradhauptstadt Europas, und sammelte dort viele Eindrücke und Anregungen. Kopenhagen gilt als weltweites Vorbild bei der Förderung des Fahrradverkehrs. Die bayerischen Kommunalpolitiker haben sich dort zeigen lassen, was eigentlich möglich wäre. Begleitet wurde die Exkursion vom Bayerischen Rundfunk.

Hier geht es zur BR-Radioreportage "Radler-Eldorado Kopenhagen - Was Bayern lernen kann".
 

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223