Sie sind hier:

Puchheim im Radelfieber – Endspurt mit der ADFC-STADTRADELN-Abschlusstour am Samstag, 13. Juli

Der STADTRADELN-Endspurt ist eingeläutet. Nur noch bis einschließlich zum morgigen Samstag, 13. Juli, können Radelkilometer gesammelt werden.

Das bisherige Ergebnis ist sensationell: 1.272 Radelnde legten insgesamt 138.226 Kilometer mit dem Fahrrad zurück. Dies entspricht der 3,44-fachen Länge des Äquators! Im landkreisweiten Vergleich belegt Puchheim den ersten Platz in den Kategorien Fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern und Fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern pro Einwohner. Die aktuellen Ergebnisse sind zu finden unter www.stadtradeln.de/puchheim.

ADFC-STADTRADELN-Abschlusstour: Die Stadt Puchheim lädt herzlich ein, am morgigen Samstag, 13. Juli, um 11 Uhr bei der ADFC-STADTRADELN-Abschlusstour „Zu Schloss und See im Dachauer Südkreis“ noch einmal kräftig in die Pedale zu treten. Treffpunkt ist um 10.45 Uhr am Grünen Markt. Die circa 45 Kilometer lange Tour verläuft auf autoarmen Nebenstraßen über Gröbenzell und Feldgeding zum Eisolzrieder Badesee. Über Palsweis geht es nach Lauterbach mit Schloss und Jakobskirche. Eine Einkehr ist in Rottbach geplant. Zurück nach Puchheim führt die Radeltour durch das Fußbergmoos und Olching.

STADTRADELN-Fotowettbewerb: Gesucht wird das schönste Puchheimer STADTRADELN-Foto. Am Fotowettbewerb „Puchheim STADTRADELT“ teilnehmen können alle Puchheimer Stadtradlerinnen und Stadtradler. Einsendeschluss des digitalen STADTRADELN-Fotos an E-Mail umwelt@puchheim.de ist Freitag, 26. Juli.

Radelkilometer-Nachtragefrist: Es wird darum gebeten, die gesammelten Radelkilometer möglichst bis Montag, 15. Juli, nachtzutragen. Letzte Eintragungsmöglichkeit ist Samstag, 20. Juli.

STADTRADELN-Siegerehrung: Die Gewinner des diesjährigen STADTRADELNS werden am Puchheimer Ökomarkt am Sonntag, 29. September, gekürt.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223