Sie sind hier:

Stadtbibliothek Puchheim – Keine regulären Besuchs- und Öffnungszeiten bis 31. Dezember 2020

In der Stadtbibliothek Puchheim wird es aufgrund der aktuellen Infektionslage bis einschließlich 31. Dezember 2020 keine regulären Besuchs- und Öffnungszeiten mehr geben.

Die Leserinnen und Leser können sich jedoch weiterhin mit Medien versorgen und werden gebeten, dem Team der Stadtbibliothek ihre Ausleihwünsche telefonisch unter Tel. 089/80098-115 oder per E-Mail an bibliothek@puchheim.de mitzuteilen.

Das Bibliotheksteam wird die Bestellungen schnellstmöglich bearbeiten, bittet aber um Verständnis, dass es in Einzelfällen zu längeren Bearbeitungszeiten kommen kann. Bestellte Medien können in einem mitgeteilten Zeitraum in der Bibliothek abgeholt werden. Die Leserinnen und Leser werden gebeten, dabei vor Ort zu klingeln und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Wenn eine persönliche Abholung nicht möglich ist, kann auch ein Liefertermin vereinbart werden.

Entliehene Medien können nur noch über die Rückgabeklappe an der Außenseite der Bibliothek zurückgegeben werden. Die Klappe wird täglich geleert.

Die DigiBObb-Onleihe bleibt selbstverständlich für die digitale Ausleihe offen und steht den Nutzerinnen und Nutzern zur Verfügung. Sie finden dort eBooks und Hörbücher für Kinder und Erwachsene, digitale Zeitungen und Zeitschriften sowie eLearning-Kurse. Die Nutzung aller digitalen Angebote ist mit einem Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Puchheim kostenlos. Durch einen verstärkten Zugriff kann es allerdings zu Verzögerungen in Ausleihe und Ablauf kommen.

Aktuelle Informationen der Stadtbibliothek werden auch unter https://opac.winbiap.net/puchheim veröffentlicht.

Das Team der Stadtbibliothek bittet um Verständnis für diese besondere Situation.

Veröffentlicht im November 2020.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223