Sie sind hier:

Kostenloser Puchheimer Häckseldienst am 20. November – Anmeldung ab sofort möglich

Die Stadt Puchheim bietet auch in diesem Jahr wieder einen kostenlosen Häckseldienst an. Gehäckselt wird am Freitag, 20. November. Die schriftliche Anmeldung ist bis Montag, 16. November, möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme am Häckseldienst besteht nicht.

Der Strauch- und Baumschnitt wird auf dem eigenen Grundstück gehäckselt. Das Häckselgut eignet sich bestens als Mulchmaterial und kann so dem eigenen Garten Nährstoffe zurückführen.

Einzelheiten zum Puchheimer Häckseldienst wie Antragstellung, Art und Umfang des Häckseldienstes sowie weitere Bedingungen können den Richtlinien entnommen werden, die nachstehend als Download erhältlich sind.

Fragen beantwortet gerne das Umweltamt der Stadt unter Tel. 089/80098-194. Nähere Informationen zu den Häckseldienstzeiten erhalten die Teilnehmenden am Donnerstag, 19. November, von 8 bis 12 Uhr unter der genannten Rufnummer.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Fallzahlen im Landkreis Fürstenfeldbruck kann es auch in Puchheim zu kurzfristigen Schließungen des Rathauses für den allgemeinen Kundenverkehr kommen. Bitte informieren Sie sich daher tagesaktuell über die geltenden Öffnungszeiten unter www.puchheim.de. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Veröffentlicht im November 2020.

Typ Dokument (Dateiname) Dateigröße
Puchheimer Häckseldienst 2020 Richtlinien 28,2 KB
Puchheimer Häckseldienst 2020 Antrag 32,3 KB
VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223