Sie sind hier:

Kostenfreier Online-Vortrag: Implementierung und Ausbau einer generationenübergreifenden Personalpolitik - die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Die Wirtschaftsförderung und das Regionalmanagement im Landratsamt Fürstenfeldbruck laden die Unternehmen im Landkreis am Donnerstag, 18. März, von 10 bis 11.30 Uhr zu einem kostenfreien Online-Vortrag zum Thema „Implementierung und Ausbau einer generationenübergreifenden Personalpolitik - die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf“ ein.

Im Rahmen des Projektes „Betriebliche Pflegelotsen“ referieren Iris Schneider und Bianca Pohlmann von der Rummelsberger Diakonie über folgende Themen:

  • IST-Analyse: Welche Punkte sind bei der Befragung der Mitarbeiter wichtig?
  • Gesetzliche Regelungen zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf
  • Darstellung betrieblicher Möglichkeiten und Lösungsansätze (Arbeitszeitmodelle, Arbeitsor-ganisation, Betriebsvereinbarung)

Der Vortrag richtet sich an Unternehmen, die sich mit einer pflegesensiblen Personalpolitik auseinandersetzen wollen. Des Weiteren werden auch die Inhalte und der Ablauf der Weiterbildung zum betrieblichen Pflegelotsen vorgestellt, die ab dem 21. April 2021 im Landkreis anläuft.

Die Anmeldung erfolgt per Mail an regionalmanagement@lra-ffb.de. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung werden im Anschluss versendet. Bei Rückfragen den online Vortrag betreffend wenden Sie sich gerne an Frau Iris Zeitler (08141-519 169).

Veröffentlicht im März 2021.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223