Sie sind hier:

Sternderlmarkt im PUC am 1. und 2. Dezember

Den Auftakt in die Puchheimer Weihnachtszeit macht am ersten Adventswochenende am Samstag, 1. Dezember, von 14 bis 20 Uhr und Sonntag, 2. Dezember, von 11 bis 18 Uhr der allseits beliebte STERNDERLMARKT. Veranstalter sind die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde und die Stadt Puchheim.

Auch dieses Jahr können an gut vierzig Ständen Kunsthandwerk und kulinarische Köstlichkeiten erstanden werden. Die einzigartige Kombination zwischen Indoor-Markt in den PUC-Räumen und der klassischen Weihnachtsmarkt Atmosphäre auf dem Vorplatz der evangelischen Kirche macht den Puchheimer STERNDERLMARKT so besonders. Künstlerische und musikalische Höhepunkte sowie ein individuelles und kreatives Warensortiment laden die Besucherinnen und Besucher ein, sich an zwei Tagen auf die besinnliche Zeit einzustimmen.

Am Samstag eröffnet der Posaunenchor der Evangelischen Kirche den Markt und die Kinder vom Kindergarten Regenbogen werden erstmals eine szenische Chordarbietung auf der Bühne vorführen. Der Nikolaus wird sich wieder mit Gaben für die kleinen Besucher die Ehre geben.

Der adventliche Gottesdienst am Sonntagmorgen und Stücke der Klavierschüler der Musikschule Puchheim stehen ebenso auf dem Programm wie der Stelzenläufer vom „Spasskoffer“. Schaurig schön wird es auf dem STERNDERLMARKT mit Winternovellen von Daniel Wulf Khafif, der Berliner Autor und Sprecher rezitiert aus seinem Hörbuch „Der Schneeberg“. Auch konnte die Schauspielerin Cordula Hubrich wieder für die weihnachtliche Vorlesestunde auf der Bühne gewonnen werden. Groß und Klein können sich auf altbewährte und neue Highlights im abwechslungsreichen Rahmenprogramm freuen.

Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Besucher. Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei. Das komplette Programm finden Sie in der nachstehenden PDF-Datei zum Download.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223