Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Puchheim  |  E-Mail: info@puchheim.de  |  Online: http://www.puchheim.de

Aktuelles

volksfest
Dieses Großereignis der Stadt Puchheim wirft seine Schatten voraus: Im Frühjahr 2015 findet das 50. Volksfest im Ort statt. In bewährter Runde entwarfen die Macher der vergangenen beiden Festjahre schon jetzt ein erstes Programmgerüst. Unter der Leitung von Vizebürgermeister Rainer Zöller (v.l  ...mehr
oskar
Diana Köster bringt Puchheimer auf den Geschmack. Seit rund zwei Jahren prägt sie die Gastronomie der Stadt mit kulinarischen Köstlichkeiten im Restaurant oskar. Bislang wirkte die 47-Jährige als Leiterin des Gastronomie-Betriebs. Nach dem Abschied der bisherigen Geschäftsführer übernimmt sie  ...mehr
Lesenacht
Spannende Lektüre fesselte rund 20 Kinder bis 3 Uhr früh am 12. August in der Stadtbibliothek. Das nächtliche Unterhaltungsprogramm ist Teil der Lesenacht, die in Puchheim großen Zuspruch erfährt. Das Motto 2014 lautete „Zauberhaftes England – Britische Märchen und Sagen“. Passend zum Th  ...mehr
design
Zeeh Design ist ein weltweit tätiger Premiumdienstleister für Messebau und Markenarchitekturen. Das Unternehmen ist seit 1985 im Puchheimer Gewerbegebiet - Nord ansässig und wurde vor 35 Jahren, am 14. August 1979, von dem Industriedesigner Klaus Zeeh in Martinsried gegründet. Zum 35-jährigen B  ...mehr
Sprengerinstraße
Die Stadt Puchheim kauft eine Anlage mit 15 Wohnungen in der Sprengerinstraße in Puchheim bei München von der GBW Gruppe. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die notarielle Beurkundung fand am 03.07.2014 statt. „Wir freuen uns, dass wir nach langen Verhandlungen der Stadt Puchh  ...mehr
Abschlusstour Stadtradeln 2014
Das Puchheimer Stadtradeln endete am Samstag, 19. Juli, nach insgesamt 21 Tagen. Zum Abschluss nahmen trotz der großen Hitze 25 Puchheimer StadtradlerInnen an der 25 Kilometer langen Überraschungsradltour des ADFC teil. Nach gut zwei Stunden endete die Radltour am Puchheimer Stadtfest, wo Erster  ...mehr
Ausstellung Kinderforum 2014
„Wir in Puchheim“ – so lautet das Motto des Teilhabeprojekts an der Grundschule Süd. Das Projekt bietet Puchheimer Kindern die Möglichkeit, sich aktiv mit ihrem Wohnumfeld auseinanderzusetzen und dieses mitzugestalten. Die Grundschüler erstellten große Plakate, auf denen sich ihre Stimmun  ...mehr
Fairtrade Stadt Puchheim - Titelverleihung
Nach Erfüllung aller Kriterien der Kampagne Fairtrade-Towns wurde Puchheim als erste Stadt des Landkreises Fürstenfeldbruck und als 270. Fairtrade-Town Deutschlands mit dem Titel „Fairtrade-Stadt“ ausgezeichnet. Am Sonntag, 13. Juli, überreichte Hannah Rüther, Ehrenbotschafterin des Vereins  ...mehr
Besuch der finnischen Delegation in Puchheim - Juni 2014
Eine Delegation aus der finnischen Partnerstadt Salo ist vom 24. bis zum 27. Juni in der Stadt Puchheim zu Besuch. Bei der gestrigen Stadtratssitzung begrüßte Erster Bürgermeister Norbert Seidl die finnischen Gäste.  Salos Bürgermeister Antti Rantakokko, Jyrki Sjöholm, Vorsitzender für  ...mehr
Ferien 2014
Pünktlich vor den Sommerferien ist das Puchheimer Ferienprogramm fertig. Auch in diesem Sommer gibt es wieder ein abwechslungsreiches und spannendes Angebot für Puchheimer Kinder und Jugendliche. Das Jugendzentrum Puchheim (JUZ) und zahlreiche Puchheimer Vereine und Institutionen haben das Pro  ...mehr
Luftballon-Wettbewer-Gewinnerin
Die Botschaft des zweieinhalbjährigen Max Josef hat Österreich per Luftpost erreicht. Anlässlich des Puchheimer Volksfests 2014 ließ Max Josef zusammen mit seiner Mama Tanja Hausknecht einen Ballon steigen. Rund 230 Kilometer bis nach Schlaiten in Tirol legte dieser zurück. An ihm befestigt hin  ...mehr
Schwimmbad
Das Puchheimer Schwimmbad am Gernerplatz bleibt wegen der Behebung des Brandschadens bis einschließlich 12. September 2014 geschlossen.  ...mehr
Lesung für Kinder mit Dirk Ahner
Auch in diesem Jahr haben die Stadtbibliothek und die Buchhandlung Bräunling wieder eine interessante Autorenlesung für die dritten Klassen der Puchheimer Grundschulen organisiert. Kinderbuch-Autor Dirk Ahner las aus seinem Buch „Laden der Träume“ aus seiner Zeitreise-Abenteuer-Reihe. In sei  ...mehr
ergebnis europawahl 2014
Vorläufiges Ergebnis zur Europawahl am 25. Mai 2014 im Landkreis Fürstenfeldbruck - Stadt Puchheim. Zu den Stimmen nach Wahlvorschlag geht es hier.  ...mehr
quartiersmanagement
Ursula Schuler-Kokkas hat eine Mission: Als Integrationslotsin hilft sie Migrantenfamilien bei der Orientierung in einer neuen Umgebung. In Puchheim begleitete sie zuletzt eine griechische Familie in den deutschen Alltag, half beim Verständnis des Schulsystems an den örtlichen Bildungseinrichtunge  ...mehr
Festakt
Bürgermeister Norbert Seidl gesteht: Ihn hat schon in jungen Jahren das Virus befallen. Und für die Stadt Puchheim hofft er, dass es auch die Bürgerinnen und Bürger infiziert. Die Rede ist vom Bibliotheksvirus, das freilich nicht krank, sondern schlau macht. Beim Festakt zum 50-jährigen Bestehe  ...mehr
ZaP Übergabe Gutscheine
Das Mehrgenerationenhaus ZaP in der Heussstraße in Puchheim lebt vom ehrenamtlichen Engagement der Bürgerinnen und Bürger in den unterschiedlichsten Bereichen. Als Anerkennung für ihren vielfältigen Einsatz überreichte Erster Bürgermeister Norbert Seidl für die ehrenamtlichen ZaP-Mitarbeiter  ...mehr
Bürgermeister
Der Puchheimer Stadtrat 2014 hat seine Arbeit aufgenommen. Die 31 Stimmberechtigten wählten dabei auch die stellvertretenden Bürgermeister. Neben Rainer Zöller, der sich zuletzt als Volksfest-Referent über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht hat, trat Thomas Salcher sein Amt als 3. Bürg  ...mehr
sportlerehrung 2014
Diese Puchheimer sorgen für Bewegung in der Stadt: Bürgermeister Norbert Seidl und Sportreferent Rainer Zöller zeichneten jetzt 50 erfolgreiche Wettkämpfer und Athleten aus. In seiner Rede würdigte Seidl die regionalen Teams und Einzelsportler, die es „verdient haben, im Mittelpunkt zu stehen  ...mehr
Volksfest 2014
Ereignisreiche Tage liegen hinter uns: Puchheim hat gemeinsam mit den Vereinen, Partnerstädten, Bürgern und Institutionen gefeiert. Auf dem Volksfest 2014 präsentierte sich die Stadt in ihrer Vielfalt und kulturellen Attraktivität. Das wurde insbesondere beim Festzug der Vereine deutlich. Doch a  ...mehr

drucken nach oben