Sie sind hier:

Unternehmensbesuch bei Hagomed GmbH – Das Sanitätshaus für Groß und Klein

Der Orthopädietechnikermeister Hasha Gottinger eröffnete 2016 sein Sanitätshaus in der Trappentreustr. 39 im Westend/Schwanthalerhöhe in München und übernahm somit den Kundenstamm seines Onkels Ludwig Reitz, der nach 38 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand ging.

Nach fast vier erfolgreichen Jahren beschloss Gottinger im November 2019, eine zweite Filiale in Puchheim zu eröffnen. Beim Unternehmensbesuch ließen sich Erster Bürgermeister Norbert Seidl und Wirtschaftsförderin Sonja Weinbuch die Räumlichkeiten und Produkte zeigen, die sich rund um Gesundheit und Bewegung drehen. Neben konfektionierten Bandagen, Orthesen und weiteren Therapieprodukten erhält man hier individuell nach Maß angefertigte Hilfsmittel sowie Kompressionstrümpfe für Phlebologie und Lymphologie. Er verkaufe im Moment hauptsächlich „Schachtelorthopädie“, fügte Gottinger lachend hinzu und freute sich über seine zweite Dependance in Puchheim.

Veröffentlicht im März 2020.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223