Sie sind hier:

Unternehmensbesuch bei OmniVision® GmbH – Freude am Sehen

Alles fürs Auge, soweit das Auge reicht: In der Empfangshalle des Unternehmens OmniVision GmbH stehen Augen-Präparate rund ums Auge in den Vitrinen. Die Geschäftsführer des inhabergeführten pharmazeutischen Familienunternehmens, Vater Burkhardt Hoffmann und Sohn Patrick, empfingen Bürgermeister Norbert Seidl und Wirtschaftsförderin Sonja Weinbuch in den Räumlichkeiten des Unternehmens in der Lindberghstraße 9. Von den insgesamt circa 100 Mitarbeitern arbeiten 60 in der Firmenzentrale in Puchheim. Die übrigen Mitarbeiter sind in den Niederlassungen in der Schweiz, in Österreich und mittlerweile auch in Italien tätig. „Wir entwickeln uns solide und wachsen gesund“, sagte Burkhardt Hoffmann nicht ohne Stolz. Kürzlich feierte das Unternehmen sein fünfzehntes Jubiläum.

Veröffentlicht im März 2020.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223