Sie sind hier:

Mietspiegel

Die Stadt Puchheim bietet ein attraktives Wohn-, Lebens- und Wirtschaftsumfeld und genießt alle Vorteile des Ballungsraumes München. Folglich ist die Nachfrage nach Wohnraum groß und der Wohnungsmarkt in steter Bewegung. In der öffentlichen Diskussion nehmen die Wohnraumversorgung und angemessene Mietpreise breiten Raum ein. Als ausgewogene Orientierungshilfe dient ein Mietspiegel den Mietvertragspartnern als Grundlage für eine faire Übereinkunft zur Miethöhe und sorgt für Transparenz im Mietwohnungsmarkt.

In diesem Zusammenhang hat die Stadt Puchheim im Jahr 2016 erstmals einen qualifizierten Mietspiegel erstellen lassen. Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist nach vier Jahren eine Neuerstellung des Mietspiegels notwendig, welche durch die Stadt veranlasst wurde. Der qualifizierte Mietspiegel Puchheim 2020 wurde auf der Grundlage einer repräsentativen Auswertung von nicht-preisgebundenem Wohnraum im Bereich der Stadt Puchheim erstellt. Er basiert auf Daten, die im Zeitraum von Juni 2020 bis August 2020 bei 1.500 Eigentümern von Wohnungsbeständen in der Stadt Puchheim eigens zum Zwecke der Mietspiegelerstellung erhoben wurden. Die Haushalte wurden zufällig ausgewählt, die Daten mit Hilfe eines standardisierten Fragebogens erhoben. Der Mietspiegel wurde nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen mit Hilfe der Regressionsmethode errechnet und vom Stadtrat anerkannt.

Der Mietspiegel 2020 steht Ihnen hier zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Typ Dokument (Dateiname) Dateigröße
Mietspiegel 2020 Stadt Puchheim (gültig ab 1. November 2020) 1,8 MB
VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223