Sie sind hier:

Europadiplom für Puchheim

Im Jahr 2007 hat der Europarat die Gemeinde Puchheim mit dem Europadiplom ausgezeichnet. In Straßburg nahm der damalige Erste Bürgermeister Dr. Herbert Kränzlein in Begleitung der Gemeinderätinnen Barbara Ponn und Marga Wiesner am 4. Oktober 2007 das Diplom entgegen, das Puchheim und weiteren 23 europäischen Gemeinden, die in herausragender Weise den europäischen Gedanken verkörpern, verliehen wurde.

Mit der nachgewiesenen Vertiefung des Europagedankens hatte die Gemeinde Puchheim die Juroren der Parlamentarischen Versammlung des Europarats überzeugt. Es wurde anerkannt, dass Puchheim Kunstausstellungen, Messebesuche, kulturelle Veranstaltungen, regelmäßige Schüleraustausche sowie Erfahrungsaustausche auf Verwaltungsebene mit den Partnerstädten organisiert und sich darüber hinaus an europäischen Solidaritätsaktionen beteiligt. Mit der Auszeichnung würdigte der Europarat auch die regelmäßigen Beziehungen, die Puchheimer Vereine und auch Einzelpersonen zu den Partnerstädten unterhalten.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223