Sie sind hier:

Schwimmbad

Das Puchheimer Schwimmbad wird generalsaniert und um ein Nichtschwimmer-Becken erweitert. Die Bauarbeiten sollen nach dem aktuellen Bauzeitenplan im Winter 2019/2020 beginnen. Das Bad muss daher mit Beginn der Sommerferien am 27. Juli 2019 für den öffentlichen Badebetrieb und den Vereinssport bis auf weiteres geschlossen werden.

Der Stadt Puchheim stehen leider keine personellen Möglichkeiten zur Verfügung, um bis zum Beginn der Rückbauarbeiten im Winter einen betrieblich ausgebildeten Schwimmmeister/Badangestellten zur Betriebsaufsicht für den öffentlichen Badebetrieb zur Verfügung zu stellen. Da das Bad in erster Linie ein Schulschwimmbad ist und bleiben wird, werden die vorhandenen Ressourcen bis zum Baubeginn genutzt, um vorrangig den Badebetrieb für die Schulen zu gewährleisten. Bis zum Schuljahresende, also bis zum 26. Juli 2019, hat das Schwimmbad weiterhin geöffnet. Zehnerkarten können im Schwimmbad zurückgegeben werden.

Die Stadtverwaltung freut sich bereits jetzt, die Puchheimer Bürgerinnen und Bürger, die Schülerinnen und Schüler sowie die Vereine künftig im „neuen" Schwimmbad begrüßen zu dürfen und möchte sich auf diesem Wege auch für die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten bedanken.

VOILA_REP_ID=C1257FC6:0036B223